Shorthander Hamburg

Das Forum für Hamburger Eishockeyfans
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 MOLOT EC Saison 2010/2011

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: MOLOT EC Saison 2010/2011   Di 14 Sep 2010, 18:10

Bei den Russen ist immer noch Sommerpause .
Habe noch nichts Neues gelesen . Auch Spielpläne
sind noch Mangelware .
Ich versuche mal , bei Sergej anzuklopfen Zwinkern .
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   Sa 23 Okt 2010, 11:00

23.10.10 20:30 Uhr

"Moonwalk" in Stellingen


MOLOT EC - Altonaer SV 1b

Saison auftakt der Russen . Muss ich natürlich hin .
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   So 24 Okt 2010, 00:49

Tolles Auftaktmatch in der Hanseliga ....

MOLOT EC - Altonaer SV 1b 7 : 2 ( 2:0/3:0/2:2 )

Gutes Spiel von beiden Mannschaften zum Saisonauftakt in der Hanseliga .
Andrey Gorbenko ist der neue Sturmtank bei den Russen . Eine echter
Hammer . Dafür ist Lexy leider nicht mehr im Kader . Die
Russen in den ersten 2 Dritteln überlegen und spielbestimmend . Logisch,
das sich Gorbenko mehrfach in die Scorerliste eintrug . Bei Altona
stand Nils Söth im Tor . Nur ihm war es zu verdanken , das es nach
40 Minuten erst 5 Gegentore gab . Im letzten Drittel konnte Altona
das Spiel offen gestalten , und 2 Tore erzielen . Fazit :
Beide Mannschaften werden gegen die anderen Teams wenig zu
bestellen haben . Gorbenko wird den Molots die PlayOffs sichern .

Fotos dieser Partie sind auf der HP in der Galerie ASV /Molot zu sehen .
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   So 07 Nov 2010, 00:09

Die Sputniks marschieren .....

MOLOT EC - Freibeuter Rostock 9 : 6 ( 5:2/2:4/2:0 )

Die Russen spielten mit den Freibeutern Katz und Maus . Zwar gelang den
Gästen das erste Tor , aber dann tanzte nur noch das Russische Ballet .
Andrey Gorbenko nutzte clever die Räume , und setzte seine Mitspieler
immer geschickt ein . Das erste Drittel wie aus einem Guss . Im zweiten
Durchgang zeigten auch die Rostocker , warum sie in der Vorsaison
eine Spitzenposition einnahmen . Bis auf 7:6 kamen sie heran . Im letzten
Drittel fand MOLOT den Faden wieder , und brachte das Spiel locker
nach Hause . Molot ist mit drei Siegen aus drei Spielen Tabellenführer.
Ganz großes Kino ....
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   Mi 01 Dez 2010, 19:54

Hier ein schöner Bericht der Molots ........

DAS ETWAS ANDERE WOCHENENDE


Was machen die Jungs von der ersten Mannschaft wenn sie nicht gerade den Puck auf dem Eis jagen?
- Rrrrrrriiiiichtig! Sie organisieren sich einen gemütlichen Abend.
Leise Musik und dezentes Essen blieben am vergangenen Freitagabend aus. Stattdessen gab es für die Stammspieler von MOLOT eine Vorstellung aus dem Hause „Crocodiles Juniors“. Das Spiel gegen die Rostocker Freibeuter war eher lustig als spannend, die wenigen Hauptakteure der beiden Mannschaften waren deutlich zu sehen. Peter Sponholz (Rostock) und Jacek Darowski (Crocos) wurden von der unabhängigen Bären-Jury einstimmig zu den Helden des Spiels gekürt.
Der Ausklang des Abends fand in dem Country-Club „Chattahoochee“ in der Meiendorfer Straße statt. Die Pläne für das Spiel gegen ASV am Sonntag wurden detailliert besprochen und das Mannschaftsgefühl wurde bei einem Glas Apfelsaft gestärkt.

Mit Energie und innerer Einstellung auf Sieg gingen dann die MOLOTs am Sonntag aufs Eis der Stellinger Arena. Die Altonaer bescherten den Bären ein neues Tor (das Alte konnte auf dem Eis nicht mehr fest stehen und konnte bei einem leichten Anpusten verschoben werden). Als Beigabe gab es zwei Pucks mit herein, den zweiten davon in der allerersten Sekunde nach der Schluss-Sirene, die leider wegen der lauten Schreie vieler Fans im Stadion überhört wurde.
Das Gegengeschenk von MOLOT an den ASV waren 8 Tore: bescheiden und kompetent.
Abgesehen von einzelnen Kuschelszenen an der Bande und der daraus resultierenden zweiminütigen Aufenthalte in der VIP-Lounge neben dem Spielbüro ist das Spiel sportlich und fair verlaufen. Der Trainer Bartuli war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden und hat sich nach dem Spiel bei jedem Spieler persönlich bedankt, auch beim Präsidenten von Molot, der an diesem Abend das Karnevalkostüm des Ersatztorhüters trug…
In diesem Sinne, herzlich willkommen zum Spiel MOLOT – Crocodiles Juniors am 04. Dezember um 20:30 in Stellingen.


Quelle : www.molot-hamburg.de


Ja ja , die lauten ASV-Fans Zwinkern
Aber der Treffer zum 2:8 war noch in der Zeit .
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   Sa 04 Dez 2010, 16:36

TODAY :

Holiday On Ice .....


MOLOT EC - Crocodiles Juniors


Die starken Crocodiles gegen die ungeschlagenen Russen .
Dawai , dawai ....


20:30 Uhr Eisbahn Stellingen .
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   So 05 Dez 2010, 00:07

Die Russen erstmals ohne Punkte ....

Molot EC - Crocodiles Juniors 1 : 6 ( 0:1/0:3/1:2 )

Das Fazit gleich zuerst : Auf der Strafbank gewinnt man keine Spiele !
Die Farmsener waren nur mit 2 Blöcken angereist , dafür aber hochkarätig
besetzt . So durften gleich 3 Oberligaspieler ihr Können in der zwei Klassen
tieferen Hanseliga zeigen . Molot wurden so die Grenzen aufgezeigt . Mit der
Spielgeschwindigkeit hatten die Hausherren so ihre Probleme . Die Routiniers
wußten sich meistens nur mit Fouls zu helfen . Die Gäste kamen vielleicht auf
8 bis 12 Minuten Strafzeit , die Russen aber auf 50-80 Minuten .
Molot hatte keine Chance . Blues hat es gewußt . Bester Spieler war
Molots Goalie Sergej Radowski , der gefühlte 100 Schüsse parierte .
Eine echte Superleistung !!!!
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   Do 09 Dez 2010, 22:08

Das Spiel der Russen gegen den FTV 1c Juniors wurde auch auf
der Homepage der Molots reflektiert .
Und ewig lockt die Strafbank .

Guckst du hier : www.molot-hamburg.de
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   So 09 Jan 2011, 22:14

Die Russen siegten im Schongang ....

MOLOT EC - Malchower Wölfe 8 : 2 ( 2:0/2:2/4:0 )

Aus der Eishockey-Lehrstunde wurde nichts . Die Russen holten nicht den Hammer raus ,
sondern spulten locker ihr Programm herunter . Im 2. Drittel kamen die Gäste auf 2:1
heran , und es hatte den Anschein , hier könnte eine kleine Sensation in der Luft liegen .
In Wirklichkeit hatte Molot schon einen Gang runtergeschaltet und nur noch auf die
Fehler des Tabellenletzten gewartet . Im letzten Drittel häuften sich wie immer die
Strafzeiten - aber diesmal auf beiden Seiten . Die Techniker konnten diesen
"Freiraum" besser nutzen . Zum Ende hatten die Schiedsrichter noch händevoll zu tun ,
was hauptsächlich an den Wölfen lag . Schlechte Verlierer kann ich da nur sagen .

Bilder vom Spiel auf der HP . Galerie Molot/Malchower Wölfe
Nach oben Nach unten
detlef
World Champion
World Champion
avatar

Anzahl der Beiträge : 4898
Anmeldedatum : 05.07.09
Alter : 59
Ort : Stellingen

BeitragThema: Re: MOLOT EC Saison 2010/2011   So 30 Jan 2011, 14:39

Hanseliga Viertelfinale



MSV Beinhart Klink - MOLOT EC 9:4

Am nächsten Sonntag müssen die Russen aber Dampf geben !!!
Nach oben Nach unten
 
MOLOT EC Saison 2010/2011
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Spielplan Saison 2010/2011
» Vorbereitungsspiele Rückrunde Saison 2010/2011
» Punktspiele E2-Junioren Saison 2010/2011
» Prognosen 2010/2011
» Kader 2010/2011 - Tiffert wechselt...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shorthander Hamburg :: Eishockey :: Molot EC-
Gehe zu: